Großstädte machen Schizophren

In diesem Artikel steht, was manche vielleicht schon vermutet haben. Das Großstadt-Leben ist offenbar nicht nur für den Körper ungesund sondern auch für den Geist. Leute die in Großstädten aufgewachsen sind und oder länger dort wohnen leiden öfter unter psychischen Leiden wie Angststörungen, Depressionen oder Schizophrenie.

Veröffentlicht von Felix

Ich bin Felix der Admin dieser Seite. Ich habe vor in diesem Blog über mein Leben mit Schizophrenie zu Bloggen. Mein Leben ist zwar nicht so spannend, wie das in Filmen wie Fight-Club oder 23 dargestellt wird. Ich hoffe jedoch, dass ich anderen Betroffenen und Angehörigen Mut geben kann mit der Krankheit zu leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.