neu (wieder mal) mit Abilify

Jetzt nehme ich seit zwei Wochen, nach Jahren wieder Abilify als Psychopharmaka. Habe zuvor Latuda genommen, mit dem es mir aber, meist am Nachmittag, nicht gut ging und ich deshalb zusätzlich noch Temesta nehmen musste. Das hat mich mit der Zeit sehr genervt und habe deshalb mit meinem Psychiater mal den Versuch gewagt, nach Jahren […]

Leben mit Schizophrenie – Den Alltag meistern

Schreibe hier mal wieder was über mein Leben. Ich hatte ende letztes Jahre wieder mal eine Krise und habe viele fremde Gedanken (Gefühl von Telepathie) und Wahn gehabt. Zum Glück ging es ohne lange Krankgeschrieben zu sein und ohne Hospitalisation wieder vorbei. Dies vor allem, weil ich meine Medikamente von Olanzapin und Invega auf Latuda […]

Antipsychotika helfen gegen Rückfälle, haben jedoch starke Nebenwirkungen

Laut einem Artikel in der Sueddeutsche.de kommt eine neue Metastudie zum Ergebniss, dass Psychopharmaka (Antipsychotika) bei der Rückfallprofilaxe gute Dienste leisten. Leider aber auch massive Nebenwirkungen bei der Einnahme auftreten können. Die Rückfallquote konnte laut dieser Studie von Stefan Leucht von 64% auf 27% Jährlich gesenkt werden. Dies im Vergleich von Psychopharmaka zu Placebo. Allerdings […]

Risperdal zu euphorisch vermarktet

Johnson & Johnson (J&J) muss eine Milliardenstrafe bezahlen, weil der Pharmakonzern sein Arzneimittel zur Behandlung von Schizophrenie zu euphorisch angepriesen hatte. Ein Gericht in Arkansas befand, dass der Pharmakonzern die Wirkung und die Sicherheit des Arzneimittels als zu gut im Vergleich zu anderen Arzneimitteln angepriesen habe und verdonnerte den Konzern zu einer Geldbusse von 1,1 […]

Müdigkeit durch Abilify oder durch Trittico

Wie ich vor ein paar Tagen geschrieben habe bin ich ja jetzt nicht mehr so müde, deshalb nehme ich an, das die Müdigkeit entweder direkt von der Depression kam. Denn ich habe nun die gleiche Dosis Abilify und eine höhere Dosis Trittico als vorher und fühle mich trotzdem wacher. Bleibe am Abend länger auf und […]