Wieder im Lot

Hatte über den Winter stärker mit einer Psychose zu kämpfen. Trotz hohen Dosen Psychopharmaka (Olanzapin und Abilify) ging die Psychose mit telepatischen Gedanken und Angstzuständen einfach nicht weg. Darauf hin habe ich die Medikamente auf morgens Abilify und mittags Rexulti umgestellt. Zusätzlich nehme ich noch bei Bedarf Schlafmittel und Beruhigungsmittel (meist genügen die pflanzlichen) sonst […]

neu (wieder mal) mit Abilify

Jetzt nehme ich seit zwei Wochen, nach Jahren wieder Abilify als Psychopharmaka. Habe zuvor Latuda genommen, mit dem es mir aber, meist am Nachmittag, nicht gut ging und ich deshalb zusätzlich noch Temesta nehmen musste. Das hat mich mit der Zeit sehr genervt und habe deshalb mit meinem Psychiater mal den Versuch gewagt, nach Jahren […]

Antipsychotika helfen gegen Rückfälle, haben jedoch starke Nebenwirkungen

Laut einem Artikel in der Sueddeutsche.de kommt eine neue Metastudie zum Ergebniss, dass Psychopharmaka (Antipsychotika) bei der Rückfallprofilaxe gute Dienste leisten. Leider aber auch massive Nebenwirkungen bei der Einnahme auftreten können. Die Rückfallquote konnte laut dieser Studie von Stefan Leucht von 64% auf 27% Jährlich gesenkt werden. Dies im Vergleich von Psychopharmaka zu Placebo. Allerdings […]

Wie geht es mir denn heute???

Jetzt geht es mir schon deutlich besser. Bin auch seit Montag wieder am arbeiten. Diese Woche noch 50% ab nächster Woche dann aber wieder 100%. Solian scheint bei mir gut zu wirken, ich denke so kann ich eine Zeit lang weitermachen :). Abilify und Zyprexa habe ich jetzt definitiv abgesetzt und nehme nur noch Solian, […]

Wie geht es mir denn heute???

Im Moment geht’s mir nicht so gut wie es sollte 🙁 Musste in die Psychiatrie um die Medikation zu ändern. Abilify und Zyprexa werden nun angesetzt und dafür bekomme ich Solian. Mal sehen ob es was bringt. So wie es vorher war, war es auf alle fälle nicht optimal. Ich konnte mich auf nichts mehr […]

Wie gehts mir denn heute?

In letzter Zeit geht es mir immer besser. ich kann wieder ruhiger Schlafen und bin dann am Tag auch wacher als auch schon. Ein bisschen Startschwierigkeiten habe ich aber morgens schon noch, was sich aber bei mir ganz normal ist (hatte ich schon als Kind). Ich denke also schon, dass die Medikation so wie Sie […]