Schizophren, na und!!! Urlaub

Ich probiere meine Erkrankung, Schizophrenie, nicht zu schwer zu nehmen und ein möglichst schönes Leben zu führen. Dies gelingt mir natürlich nicht immer gleich gut. Besonders zu spüren bekomme ich das wenn ich in Urlaub fahre. Ist ja die schönste Zeit im Jahr und ich möchte mich dabei nicht einschränken lassen durch eine Krankheit die […]

Leben mit Schizophrenie – Den Alltag meistern

Schreibe hier mal wieder was über mein Leben. Ich hatte ende letztes Jahre wieder mal eine Krise und habe viele fremde Gedanken (Gefühl von Telepathie) und Wahn gehabt. Zum Glück ging es ohne lange Krankgeschrieben zu sein und ohne Hospitalisation wieder vorbei. Dies vor allem, weil ich meine Medikamente von Olanzapin und Invega auf Latuda […]

Leben mit Schizophrenie…

Ich lebe nun seit gut 6 Jahren mit der Diagnose Schizophrenie und muss sagen, dass das Leben trotz allem sehr schön ist. Wäre ist langweilig ganz normal zu sein??? Ich finde es zum teil sogar spannend, mich mit der Schizophrenie zu arrangieren. Ich probiere auch eine positive Lebenseinstellung zu bewahren und das Leben generell positiv […]

Recovery Programm macht Betroffenen Mut!!!

In einem Artikel der Aargauerzeitung wird über das Recovery Programm in der Schweiz (Kilchberg) geschrieben. Das Recovery Programm fußt darauf, dass Betroffene anderen Betroffenen in einer akuten Krise helfen und mit Tipps zur Seite stehen. Ich finde das sehr gut, da es wie eine Art Selbsthilfegruppe funktioniert und Patienten, die die Diagnose Schizophrenie erst frisch […]

Schlechte Versorung von Schizophrenie-Patienten in Ostdeutschland

Laut einem Artikel in der Welt ist in Ostdeutschland die Versorgung Psychisch kranker, insbesonderer Schizophrener, deutlich schlechter als im Westen. Was natürlich nicht weiter verwundert, wenn man bedenkt, dass viele Ärzte aus dem Osten lieber im Westen oder gleich in einem anderen Land arbeiten. Diese unterVersorgung führe zu einem deutlich schlechteren Krankheitverlauf im Osten Deutschlands. Leider […]

Na wie gehts mir denn heute????

Hallo lieber Schizo-Blog Leser Mir geht es einfach nur gut….habe unter Solian keine Nebenwirkungen und fühle mich Fit. Auch Stimmen habe ich nicht, alles in allem also einfach nur gut. Ich werde probieren die nächste Zeit ein paar Einträge in den Blog zu schreiben.

Wie geht es mir denn heute???

Jetzt geht es mir schon deutlich besser. Bin auch seit Montag wieder am arbeiten. Diese Woche noch 50% ab nächster Woche dann aber wieder 100%. Solian scheint bei mir gut zu wirken, ich denke so kann ich eine Zeit lang weitermachen :). Abilify und Zyprexa habe ich jetzt definitiv abgesetzt und nehme nur noch Solian, […]

Wie geht es mir denn heute???

Im Moment geht’s mir nicht so gut wie es sollte 🙁 Musste in die Psychiatrie um die Medikation zu ändern. Abilify und Zyprexa werden nun angesetzt und dafür bekomme ich Solian. Mal sehen ob es was bringt. So wie es vorher war, war es auf alle fälle nicht optimal. Ich konnte mich auf nichts mehr […]

Na wie geht es mir den heute??

Mir geht es soweit ganz gut, wenn man mal ausser acht lässt, dass ich mich nicht auf die Lohnarbeit konzentrieren kann 🙁 Ich habe aber spannende Diskussionen mit anderen Leuten, bei denen ich offenbar eine Muse auf meiner Seite habe, denn ich komme auf Ideen die ich sonst nicht hätte. Diese Ideen fliessen einfach in […]

Wie geht es mir denn heute??

Mir geht es soweit ganz gut 😉 Habe zwar manchmal noch immer fremde Gedanken, aber nicht wahnsinnig störend. Die kommen und gehen halt. Aber zum Glück habe ich gelernt, damit umzugehen. Ich weiss, dass ich Sie ignorieren kann und dann stören Sie nicht oder gehen manchmal sogar ganz weg. Ist also nicht so tragisch wie […]